Ernährung bei Rheuma

Online Kochkurs mit Anke Mouni Meyer

23 VIDEOS | 15 REZEPTE | inkl. REZEPTBUCH 

Mehr als 5 Stunden Videomaterial

23 Videos mit 15 Rezepten sowie Tipps zur Ernährung bei Rheumaerkrankungen!

Jederzeit nachkochen

Du kannst dir die Videos jederzeit und überall per Stream anschauen!

Mit Rezeptheft & Materialien

Alle Rezepte sowie Tipps kannst du auch herunterladen und so offline nachlesen!

Ein kleiner Blick in den Kurs

Rezepte aus dem Kurs

Das erwartet dich im Online Kochkurs - Ernährung bei Rheuma

Vor 32 Jahren erkrankte Anke Mouni Meyer selbst an rheumatoider Arthritis. Die Einschränkungen, die sie durch die Krankheit erfuhr, erstreckten sich auf fast alle Lebensbereiche. Besonders die Freude am genussvollen Essen war ihr mit einem Schlag genommen. 

 

Als leidenschaftliche Köchin und gelernte Fachfrau für Bio-Gourmet-Ernährung wollte sie sich die Freude am Essen jedoch nicht nehmen lassen und begann nach Lösungen zu suchen. Die Antworten fand sie in traditionellen fernöstlichen Ernährungsformen wie der 5 Elemente-Ernährung und der Makrobiotik. Bereits nach einigen Jahren intensiven Studierens schaffte sie es, schmerzfrei zu leben und konnte ihren Leidenschaften und ihrer Arbeit wieder unbeschwert nachgehen.

 

 Inzwischen besitzt sie über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Ernährung bei Rheuma. Dieses Wissen gibt sie mit viel Liebe und Begeisterung in Ernährungsseminaren weiter. Auch ein Buch hat sie geschrieben „Ganzheitliche Ernährung bei Rheuma, Arthrose und Gicht“. 

 

In diesem Online-Kurs zeigt die Mouni, wie du dich trotz Rheuma jeden Tag genussvoll und gesund ernähren kannst – und dabei ganz viel für deine Gesundheit tust! 

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Anke Mouni Meyer - Online Kochkurse

Anke Mouni Meyer

Anke Mouni Meyer ist leidenschaftliche Köchin und gelernte Fachfrau für Bio-Gourmet-Ernährung. 

Ihre Ausbildung führte sie unter anderem an das Makrobiotik-Institut in Schweden und an die Bio-Gourmet-Akademie in Köln. 2015 gründete sie Eat & Move und begründete damit eine alltags­taugliche Gourmet­küche für Menschen mit Rheuma, Arthrose und Gicht. Ihren Erfahrungs­schatz aus mehr als 30 Jahren gibt sie in Blogs, Seminaren und Koch­büchern weiter.

 

Kursinhalt - Ernährung bei Rheuma

Begrüßung & Allgemeines zum Kurs 
Vorstellung Anke Mouni Meyer
Ursachen für Rheumaerkrankungen
Rheuma und die traditionelle chinesische Medizin (TCM)
Strategien gegen den Schmerz
Warenkunde
Lebensmittel, die du meiden solltest
So gelingt deine Ernährungsumstellung

Hafer-Porridge mit gekochten Birnen
Dinkel-Reis-Hirse Brot
Möhren Kräuter Aufstrich
Miso-Suppe
Basische Gemüsebrühe

schwarze Bohnen mit geschmorten Möhren
Hirse-Blumenkohl-Stampf
Rote Bete Salat
schnelle Radieschenpickles
Gebratene Tempehtaler
Broccoli mit Tahinsauce
Süßkartoffeln mit Rosmarin
Polenta mit Basilikum

Birnenkuchen mit Vanillesauce
Apfel-Aprikosenkompott mit Mandelcrunchy

Einfach und sicher bezahlen

Feedback von TeilnehmerInnen

5/5
"Es hat mir sehr gut gefallen. Dein Herzblut in der Sache ist bis auf den letzten Tropfen spürbar und inspiriert mich zum Dranbleiben. Ich habe ja die psoriatrische Arthritis, die eine eigene Erkrankung ist, kein Rheuma und zum Glück bisher für mich noch ohne Medikamente händelbar ist. Aber ich weiß, dass ich über die Ernährung auch viel steuern kann und habe ganz viele Tipps und Anregungen mitnehmen können. Dein Buch hatte ich mir schon besorgt und werde es auch für mich nutzen."
Marion R., Lehrerin
5/5
Ich wollte mich noch einmal ganz herzlichen bedanken für diesen tollen Kurs heute. Bisher fühlte ich mich recht allein gelassen mit der Diagnose Rheuma, zumindest mit allem außerhalb der Medikation. Dein Buch war eine erste Initialzündung in ein besseres Leben. Der Kurs heute hat alles noch einmal gefestigt. Danke, dass du dir ausführlich Zeit für alle Fragen genommen und uns so viel Inspiration gegeben hast. Die Rezepte sind super lecker, einfach und bekömmlich. Ich kann es jedem nur empfehlen, aktiv etwas für seine Gesundheit zu tun und dem Rheuma den Kampf anzusagen - mit Mounis Hilfe!
Sarah, Marketingfachfrau
5/5
Vielen Dank für die Rezepte. Es war alles sooo lecker. Heute morgen habe ich einen Reis-Amaranth Brei gekocht und zusammen mit Miso-Suppe gegessen. Am liebsten möchte ich gleich alles wieder nachkochen. Dein Kochbuch und die informativen und schönen Kochseminare haben etwas bei mir in Gang gesetzt. Was habe ich letztens gehört: Veränderung braucht Energie und ich glaube ich bin jetzt auf einem guten Weg...
Susanne, kaufmännische Angestellte

Häufige Fragen zum Online Kochkurs Vegan für Anfänger

Für den Online-Kochkurs benötigst du keine Vorkenntnisse. In den Videos erklärt dir Mouni alle Zubereitungsschritte, sodass du diese einfach nachkochen kannst. Je nachdem, wie geübt du in der Küche bist, geht das etwas langsamer oder schneller. Da du mit den Videos in deinem eigenen Tempo kochen kannst, spielt das aber für die Zubereitung der Gerichte keine Rolle!

Für die Rezepte werden in erster Linie verschiedene Töpfe, Pfannen, Messer und eine Schneideunterlage benötigt. Darüber hinaus natürlich ein Herd und Backofen. 
Da bei einigen Rezepten Zutaten püriert werden, solltest du einen Stand- oder Stabmixer besitzen. 

Nach dem Zugriff auf den Online Kochkurs, erhältst du Zugang zu allen Rezepten und den Zutatenlisten. 
(Fast) alle Zutaten für diesen Kochkurs bekommst du ohne Probleme in einem gut sortierten Supermarkt wie Edeka, Rewe, Real, Kaufland oder Ähnlichen. Einige wenige Produkte erhältst du z.B. im Reformhaus, Biomarkt oder auch online. 

Mouni gibt dir zu Beginn des Kurses Tipps, wo du bestimmte Lebensmittel kaufen kannst. So kannst du dir einen guten Überblick verschaffen und weißt, wo du gegebenenfalls nach Zutaten schauen kannst.

Du hast innerhalb des Kurses jederzeit die Möglichkeit bei jedem Video direkt Kontakt zu uns aufzunehmen. Wir werden uns dann gerne schnellstmöglich bei dir melden. 

Außerdem hast du nach Kauf Zugriff auf eine geschlossene Facebook-Gruppe, in der du dich mit anderen TeilnehmerInnen und uns austauschen kannst.
Alternativ kannst du uns natürlich immer unter moin@kurkuma-hamburg.com erreichen.